Wandern kann erholsam sein. Foto: imago images/Shotshop/kb-photodesign via www.imago-images.de

Der Trend zum Naturerlebnis im Urlaub kann wertvoll sein – wenn manches neu gedacht wird.

Stuttgart - Schon in normalen Zeiten wird der Sommerurlaub oft überfrachtet. Der Stress eines ganzen Jahres soll abgebaut, zugleich Körper und Geist angeregt und optimiert werden, die Fotos jedenfalls müssen in den sozialen Medien vorzeigbar sein, sonst haben sich der Urlaubsstress und das Geld gar nicht gelohnt. Corona hat diese Erwartungen an unsere Freizeit noch potenziert und in einen Trend verwandelt: Alle raus in die Natur. Dort soll die ganze Erholungsagenda in Wald und Flur für alle möglich sein, in voller Bewegungsfreiheit und ohne Maske, in den Ferien als Familienvariante mit Kinderprogramm. Ärger, Frust und Naturzerstörung sind programmiert.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.