Foto: Eßlinger Zeitung

Die Anmeldephase für die Esslinger eSports-EM, die die EZ und die Stadtwerke Esslingen vom 3. bis 6. Juni veranstalten, ist beendet. Nun seid Ihr an der Reihe: Welche Zweier-Teams werden ins Turnier gewählt? Das Voting läuft vom 27. April bis zum 9. Mai - stimmt jetzt ab!

Anzeige

Esslingen - Vom 27. März bis zum 25. April hatten ambitionierte "FIFA"-Zockerinnen und Zocker aus der Region Zeit, sich gemeinsam mit einer Team-Partnerin oder einem Team-Partner im Zweier-Team zur Esslinger eSports-EM, die vom 3. bis 6. Juni von der Eßlinger Zeitung und den Stadtwerken Esslingen veranstaltet wird, anzumelden. Insgesamt 59 Zweier-Mannschaften haben ihren Hut in den Ring geworfen.

Abstimmung läuft bis zum 9. Mai

Nun seid Ihr am Zug: Denn vom 27. April bis zum 9. Mai entscheidet die EZ-Community, welche 22 Zweier-Teams ins Turnier gewählt werden und somit bei der eSports-EM antreten dürfen. Dabei könnt Ihr pro Votingsession insgesamt drei Stimmen an Eure Favoriten vergeben. Es ist eine mehrfache Teilnahme am Voting möglich. Zwei weitere Teams werden von den Ausrichtern des Wettbewerbs, der Eßlinger Zeitung und den Stadtwerken Esslingen, ins Rennen geschickt und komplettieren das 24 Mannschaften umfassende Teilnehmerfeld. Anschließend entscheidet das Los, welches Zweier-Team mit welcher Nationalmannschaft an den Start geht.


Jetzt abstimmen!

Euch stehen drei Stimmen pro Votingsession zur Verfügung.
Eine Mehrfachteilnahme ist möglich. Eure Stimme gebt ihr durch Klick auf den roten Pfeil ab. Der Pfeil färbt sich grün, sobald ihr eure Stimme abgegeben habt. Die Auflistung der Teams entspricht dem aktuellen Ranking.
Also: Welcher Steckbrief überzeugt Euch am meisten?
Wer soll bei der eSports-EM im Juni den Zuschauern seine "FIFA-21"-Künste beweisen und um Preise im Gesamtwert von 2000 Euro spielen dürfen? Stimmt jetzt ab!
Hinweis: Wir bitten die teilnehmenden Teams um Fair-Play. Sollten wir bei einzelnen Teams gezielte Manipulation vermuten, behalten wir uns vor diese abzustrafen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: