Eine Verleihstation von Stadtmobil am Oberesslinger Bahnhof. Die Zahl der Nutzer des Carsharing-Anbieters hat zugenommen. Foto: Roberto Bulgrin

Um klimaneutral zu werden, muss die Gesellschaft ihr Mobilitätsverhalten verändern. Ein Trend der letzten Jahre ist das Teilen von Fahrzeugen wie bei Carsharing. Welche Angebote gibt es in diesem Bereich und sind diese auch wirklich nachhaltig?

Um die Klimaziele erreichen zu können, muss die Gesellschaft ihr Mobilitätsverhalten ändern. Einiges hat sich in den letzten Jahren in dem Bereich getan. Die Automobilindustrie befindet sich im Umbruch, die Politik fördert die Elektromobilität mit Milliarden. Auch autonomes Fahren scheint auf Dauer keine Wunschvorstellung zu bleiben. In den vergangenen Jahren haben sich auf dem Markt zudem Sharing-Angebote entwickelt, die auf das Teilen von Fahrzeugen setzen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: