Die Stellplätze für Wohnmobile im Kreis Esslingen öffnen wieder. Foto: Juergen Holzwarth/Juergen Holzwarth

Wohnmobilstellplätze dürfen wieder öffnen und manche hatten gar nicht geschlossen. In Neuffen galt für Camper eine Sonderregelung.

Kreis Esslingen - Manfred Geiger und seine Frau Elisabeth hatten sich auf ein entspanntes Camping-Wochenende am Fuße der Schwäbischen Alb gefreut. Tochter Sonja ist sogar mit dem eigenen Kleinbus angereist, um den Abstand zu ihren Eltern einhalten zu können. Doch kaum waren sie auf dem Wohnmobilstellplatz in Neuffen angekommen, wurden sie auch schon wieder weggeschickt. „Die anderen Camper haben uns gerade darauf hingewiesen, dass wir gar nicht hier sein dürfen. Man braucht wohl eine Sondergenehmigung“, wundert sich Manfred Geiger: „Naja, zur Not fahren wir rüber nach Linsenhofen. Der Stellplatz dort ist für alle geöffnet.“

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.