Werner Sobek gilt als Vordenker im Leichtbau und beim nachhaltigen Bauen. Der Ingenieur und Architekt gründete an der Universität Stuttgart das Institut für Leichtbau, Entwerfen und Konstruieren (Ilek). Foto: Werner Sobek

An diesem Dienstag erhält der Stuttgarter Ingenieur Werner Sobek das Bundesverdienstkreuz am Bande. Der 69-Jährige fordert einen radikalen Wandel – nicht nur beim Bauen. Im Interview spricht er über seinen Kampf für emissionsfreies Bauen und die Nachteile des Einfamilienhauses.

Der renommierte Ingenieur Werner Sobek ist für einen radikalen Wandel – nicht nur beim Bauen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: