Die Stadt baut ein neues Geländer. Die Arbeiten sollen bis April dauern.

Esslingen - Ein weiteres Mal wird auf der Esslinger Pliensaubrücke gebaut: Abermals entsteht dort, wie die Stadt mitteilt, ein neues Brückengeländer. Bis April sollen die Arbeiten andauern. Hintergrund ist, dass ein Rechtsgutachten im vergangenen Jahr ergab, dass das im Zuge der Sanierung angebrachte Geländer zu niedrig ist. Die vorgeschriebene Höhe beträgt 1,30 Meter. Die wirkliche Höhe der Brüstung an der Pliensaubrücke: 90 Zentimeter. Nun wird nach Angaben der Stadt ein Geländer montiert, das „den rechtlichen Anforderungen zum Schutz des Radverkehrs genügt“.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: