Bis zu 45 Kilometer sind mit dem 225xe iPerformance rein elektrisch möglich. Quelle: Unbekannt

Als BMW im Januar 2016 seine 2er-Active-Tourer-Reihe mit einer Plug-in-Hybrid-Version erweitert hat, haben die Münchner ihre Erfahrungswerte aus dem drei Jahre zuvor gestarteten i8 einfließen lassen. Und so können sich auch die Werte des BMW 225xe iPerformance durchaus sehen lassen: 224 PS gesamt, 45 Kilometer rein elektrische Reichweite und ein Normverbrauch von 2,3 bis 2,5 Litern Benzin. Was verblüfft: Der 88 PS starke Elektromotor treibt hier die Hinterachse an und auf der Vorderachse sorgt der 1,5-Liter-Dreizylinder mit 136 PS und 220 Nm Drehmoment für eine Beschleunigung, die man einem Plug-in-Hybrid kaum zutraut.

„Die Fahrleistungen überzeugen, ohne aber natürlich aus dem Van einen Sportwagen zu machen“, konstatierte der ADAC in einem Test. 6,7 Sekunden nennt BMW für den Sprint auf 100 km/h. Das Anfahren erfolgt leise – und immer elektrisch. Laut auto motor und sport reichen die 165 Nm Drehmoment der E-Maschine für flottes Beschleunigen im Stadtverkehr.

Vor kurzem hat BMW den 225xe weiter verbessert. Das Design wurde etwas modifiziert und die Antriebstechnik weiterentwickelt und der Benziner erfüllt die neue Abgasnorm Euro 6 d-Temp. Erhältlich ist der 225xe iPerformance ab 39 650 Euro. Fünf Ausstattungsversionen sind verfügbar.

Als weltweit erster Automobilhersteller bietet BMW seit kurzem ein System für induktives Laden an, das den Gebrauch eines Kabels beim Einspeisen von Strom in den Energiespeicher des Fahrzeugs überflüssig macht. BMW Wireless Charging besteht aus einem „Car Pad“ für das Fahrzeug und einer als „Ground Pad“ bezeichneten Induktiv-Ladestation, die etwa am Boden einer Garage installiert werden kann. Die berührungslose Übertragung von Energie erfolgt über ein elektromagnetisches Feld zwischen beiden Komponenten und kann gestartet werden, sobald das Fahrzeug seine Parkposition erreicht hat. Damit wird das Aufladen einer Hochvoltbatterie sogar noch einfacher als das Befüllen eines Kraftstofftanks, teilt BMW mit.

Weitere Informationen finden Sie beim Autohaus Entenmann in Esslingen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: