Symbolfoto Foto: dpa

Der FV Plochingen kassierte in der Fußball-Bezirksliga eine unglückliche Niederlage

Esslingen - Der FV Plochingen kassierte in der Fußball-Bezirksliga eine unglückliche Niederlage. In der guten ersten Hälfte erzielte Patrick Warth mit seinem zehnten Saisontor kurz vor der Pause den verdienten Führungstreffer. Der Ausgleich der Donzdorfer fiel aber noch vor dem Halbzeitpfiff. Die Plochinger kamen nur ganz schwer in die zweite Spielhälfte, waren im Abschluss zu harmlos und bekam durch Martin Stahl in der 63. Minute das 1:2. Es war ein kurioses Tor: Nach einem Abstoß der Donzdorfer bekam Stahl, der erst kurz davor eingewechselt wurde, das Leder und erzielte den Siegtreffer.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.