Mit ihrer Thriller-Reihe startet die Neuffener Autorin Isa Klink durch. Foto: Gaby Weiß

Die Autorin Isa Klink hat auch mit ihrem zweiten Roman um eine Kriminalpsychologin einen Bestseller gelandet. Bei den Esslinger Galgenstricken liest sie an diesem Sonntag daraus.

Von diesem Erfolg hätte Isa Klink nicht zu träumen gewagt: Auch der zweite Thriller um die Kriminalpsychologin Cora Brecht aus der Feder der Neuffener Autorin ist ganz vorne auf den Bestsellerlisten gelandet. „Ich muss mich manchmal kneifen“, strahlt die 51-Jährige, die bislang unter ihrem früheren Autorennamen Isabel Holocher-Knosp mit humorvollen Regionalkrimis und Kinder- und Jugendbüchern auf sich aufmerksam gemacht hat.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.