Der im Bild gezeigte Koffer weicht von dem aufgefundenen Gepäckstück ab und dient nur der Illustration. Foto: dpa - dpa Symbolbild

Die Polizei sucht den Besitzer eines vergessenen Koffers, der zu einem Polizeieinsatz in Stuttgart-Rohr geführt hat.

Stuttgart-Rohr (pol) Ein Hartschalenkoffer hat am Montagabend (15.07.2019) gegen 18:40 Uhr einen Polizeieinsatz am S-Bahnhaltepunkt Stuttgart-Rohr ausgelöst. Reisende meldeten zuvor über den Polizeinotruf einen herrenlosen Gegenstand am Bahnsteig. Alarmierte Spezialkräfte der Bundespolizei untersuchten den Koffer vor Ort. Im Nachhinein stellte sich das Gepäckstück als ungefährlich heraus, da sich in diesem lediglich Reiseutensilien befanden. Die im Nahbereich errichteten Absperrmaßnahmen konnten im Anschluss wieder aufgehoben werden. Es kam zu keinen bahnbetrieblichen Beeinträchtigungen. Die Bundespolizei sucht nun nach dem Eigentümer des Koffers. Hinweise werden unter der Telefonnummer +49711870350 entgegengenommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: