Die Eisbären Berlin feiern ihren neunten Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga. Der Titelverteidiger gewann am Mittwochabend das vierte Playoff-Finale beim EHC Red Bull München mit 4:0 und holte damit den notwendigen dritten Sieg in der Serie.

München - Die Eisbären Berlin feiern ihren neunten Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga. Der Titelverteidiger gewann am Mittwochabend das vierte Playoff-Finale beim EHC Red Bull München mit 4:0 und holte damit den notwendigen dritten Sieg in der Serie.