Das Cover der CD zeigt die Vielfalt der Halle. Foto: Halle Reichenbach/oh

Nach einem Jahr mit deutlich weniger Live-Konzerten wegen der Corona-Pandemie hat die Reichenbacher Halle eine Benefiz-CD herausgebracht. Deutsche und internationale Bands sind in der Auswahl dabei.

Reichenbach - Für das breite musikalische Spektrum der Reichenbacher Halle steht Stacie Collins. Mit ihrer kraftvollen Blues-Stimme interpretiert die Sängerin aus Nashville ihre selbst geschriebenen Songs stark. Ihr Song „You don’t know me“ (deutsch: Du kennst mich nicht) ist einer von 16 Titeln, die auf der neuen Benefiz-CD der Reichenbacher Halle zu finden sind. Eigentlich sollte die Amerikanerin auch 2020 wieder bei der Kulturinitiative in der Kanalstraße auftreten. Nun gibt es ihre faszinierende Mischung aus Blues, Rock und Country aus der Konserve – immerhin.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar