Die Baustelle an der Gänsheidestraße ist tief in den Hang eingegraben. Foto: Lichtgut//Leif Piechowski

Auf der Baustelle für den Verwaltungskomplex des Oberkirchenrats der Evangelischen Landeskirche in Württemberg sind inzwischen die Fundamente zu sehen. Welches Projekt verbirgt sich hinter dem Bauzaun?

Von fast allen Seiten mit einem Sperrholzzaun zugenagelt ist die Baustelle des Oberkirchenrates der Evangelischen Landeskirche an der Ecke Gänsheidestraße/Heidehofstraße im Stuttgarter Osten. Doch drei rote Baukräne verraten, dass es um ein imposantes Projekt geht. Am Zugangstor eröffnet sich dann doch der Blick auf die Fundamente des Rohbaus, der zügig hochgezogen wird und in der ersten Hälfte des kommenden Jahres fertig sein soll. Dann beginnt der umfangreiche Innenausbau.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Nur für kurze Zeit

Das Angebot endet in 0  0  0 

6 Monate Basis
19,99 €
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis lesen*
  • 3,99 € mtl. sparen
  • Alle Artikel im Web und der App lesen
  • Unkompliziert kündbar
* anschließend 7,99 € mtl. im ersten Jahr, danach 9,99 € mtl.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen