Blick auf die neuen RVI-Blöcke und das Baufeld der Hochschule in der Esslinger Neuen Weststadt. Foto: Roberto Bulgrin

Ob Mikroappartements, Hörsäle, Sozialwohnungen oder Büros – in Esslingen wird jede Menge gebaut. Endlich auch auf dem altem ZOB.

Esslingen - Manch einer hatte schon die Hoffnung aufgegeben, dass der ehemaligen Zentrale Busbahnhof (ZOB) noch die Kurve aus der Schmuddelecke bekommt. Aber vor wenigen Wochen sind tatsächlich die Baumaschinen in der Esslingen Innenstadt angerückt. Um so rasanter ist die benachbarte Neue Weststadt in die Höhe gewachsen, für den Hochschulneubau wird derzeit ihr westlichster Zipfel vorbereitet. Massive Erdbewegungen gibt es auch in den Stadtteilen: Im Oberesslinger Gewerbegebiet bereiten die Stadtwerke ihrem künftigen Verwaltungssitz den Boden. Ein, zwei Kilometer weiter entstehen in der Zeller Alleenstraße 70 Sozialwohnungen. Dazu kommen etliche Bauprojekte privater Träger. Eine kleine Auslese aus Esslinger Großbaustellen.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar