14.08.2019 Bus kommt auf A8 bei Weilheim von der Fahrbahn ab und prallt gegen Betonbegrenzung.

 Foto: SDMG

Auf der A8 bei Weilheim ist am Mittwochvormittag ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in eine Betonbegrenzung geprallt. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar.

Weilheim (red)Am Mittwochmorgen befuhr ein Linienbus die A8 in Fahrtrichtung München. Zwischen den Anschlussstellen Kirchheim-Ost und Aichelberg kam der Bus aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Betonbegrenzung. Verletzt wurde dabei niemand, der Bus war abgesehen vom Busfahrer nicht besetzt. Wegen der Bergung mit einem Kran musste die Autobahn zeitweise voll gesperrt werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: