Die ehemalige Produktionshalle der Wendlinger Neckarspinnerei ist eine ungewöhnliche, aber inspirierende Kulisse für die Ausstellung „individuell – gemeinsam“. Foto: Kerstin Dannath

Anna Lagosch und Ulrike Heinzelmann stellen ihre gegensätzlich anmutenden Werke in der Wendlinger Neckarspinnerei aus. Die Frauen verbindet der späte Zugang zur Kunst.

Inmitten der historischen Industriearchitektur der Wendlinger Neckarspinnerei sind zurzeit Werke von Anna Lagosch und Ulrike Heinzelmann zu sehen. Obwohl die künstlerische Ausdrucksweise der beiden Künstlerinnen gegensätzlicher kaum sein kann, erzielt das kreative Duo aus Stuttgart und Esslingen unter dem Motto „individuell – gemeinsam“ eine erstaunliche Wirkung.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: