Uğur Gallenkuş ist für seine Collagen berühmt. Den Erlös aus dem Verkauf in Stuttgart spendet er an Ärzte ohne Grenzen.Foto: Lichtgut/Julian Rettig Foto:  

Ein ehemaliger Büroangestellter aus Istanbul wird mit seinen Collagen weltbekannt. Jetzt werden 30 seiner Werke erstmals in einer Ausstellung in Stuttgart gezeigt und für einen guten Zweck verkauft.

S-Ost - Ein kleines Mädchen pustet mit gespitzten Lippen Seifenblasen in die sommerliche Luft – aber die zarten schillernden Seifenkugeln gehen über in die dreckig-grauen Rauchwolken einer Bombenexplosion in einer schon schwer zerstörten Stadt. Ein Junge ist gerade dabei, einen gelben Papierflieger zu starten – aber der Papierflieger verwandelt sich in einen in Tarnfarben lackierten Militärjet, der gerade Bomben abwirft. Die Kunstwerke von Uğur Gallenkuş auf Instagram sind weltbekannt, 1,1 Millionen Follower hat er dort, fast jeder Post von ihm bekommt Zehntausende von Likes. Jetzt sind die Werke des türkischen Künstlers erstmals in einer Ausstellung zu sehen und zu kaufen: in den Räumen der Agentur Tailormade im Stuttgarter Osten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: