Himmelsspektakel: Silvesterfeuerwerk über Esslingen Foto: Roberto Bulgrin

In Unterensingen sorgten Feuerwerke außerhalb des Jahreswechsel für Ärger. Das Unterlassen von Genehmigungen wurde gefordert. Darf eine Gemeinde das Entzünden von Pyrotechnik verbieten?

Am Silvesterfeuerwerk scheiden sich die Geister. Während sich die einen daran erfreuen, löst es bei anderen Unmut aus. Besonders verärgert war ein Unterensinger. Nicht aber über das Feuerwerk zum Jahreswechsel, sondern wegen des Entzündens von Raketen unterm Jahr, genauer gesagt Darbietungen auf zwei größeren Veranstaltungen. Beide Feuerwerke fanden im vergangenen Herbst statt – der Unterensinger störte sich daran und schrieb einen aufgebrachten Brief an die Gemeinde. Dieser enthielt die Forderung nach einem Verbot.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.