Axel Balkausky Foto: imago/eventfoto54

Axel Balkausky spricht über die Olympia-Berichterstattung und „unerträgliche Äußerungen“ in den sozialen Medien

München/Stuttgart - Sportübertragungen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen werden oft derart negativ beurteilt, dass Axel Balkausky vor Beginn der Olympischen Spiele in Tokio Klartext spricht. „Manche Dinge gehen weit über Beleidigungen hinaus, das ist nicht tolerabel“, sagt der ARD-Sportchef, „so geht es nicht mehr weiter!“

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar