Die Jahre des Dornröschenschlafs sind gezählt: Die Villa Berg wird saniert und soll sich zu einem niederschwelligen, multifunktionalen Kulturort wandeln. Foto: Christian Kroh

Das Stuttgarter Büro Atelier Brückner will bei der Sanierung der Villa Berg „die Zeitschichten des Gebäudes lesbar machen“. Für die Architekten ist es ein Herzensprojekt – im Interview erklären sie, warum.

Stuttgart - Die Architekten von Atelier Brückner sind Spezialisten für die Ertüchtigung historischer Bauten. Sie wollen die seit 2005 leer stehende Villa Berg zum Sprechen bringen, sagen sie im Interview.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: