Der Bankomat und Kontoauszugsdrucker wurden durch die Sprengung zerstört. Foto: SDMG/Kohls

Die Unbekannten, die am frühen Samstagmorgen einen Geldautomaten in Plochingen gesprengt haben, sind weiter auf der Flucht. Auch das genaue Vorgehen der Täter ist noch unklar, vermutlich hat Gas die Explosion ausgelöst. Zur Höhe der Schäden und möglicher Beute machen Polizei und die Deutsche Bank keine Angaben.

Plochingen - A

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • Zugriff auf alle EZ+ Artikel
  • Zugriff auf das EZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch