Brigitte Schlichting und Meta Dechent (rechts) im Bürgertreff. Foto: Roberto Bulgrin

Die Stühle sind hochgestellt. Doch im Bürgertreff Ostertagshof in Neuhausen ist dennoch viel Betrieb. Mit Abstandsregeln ist auch die Beratung zur Patientenverfügung bei Brigitte Schlichting möglich.

Neuhausen - Im Bürgertreff Ostertagshof sind die Stühle hochgestellt. Öffentlicher Betrieb ist derzeit nur am Bücherregal möglich. Im Windfang dürfen sich Bürgerinnen und Bürger Bücher ausleihen oder auch gut erhaltene Literatur abgeben – sofern sie die strengen Sicherheits- und Abstandsregeln beachten. „Dennoch wollen wir für die Menschen ansprechbar sein, gerade jetzt haben viele das Bedürfnis, zu reden“, sagt die Treffleiterin Meta Dechent. In den Sprechzeiten steht ihr Telefon nicht still, auch wenn die Türen geschlossen sind.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.