Seit 2014 gibt es in Esslingen ein Hospiz mit stationärem Bereich – das einzige im ganzen Landkreis. Es wird aber auch ein ambulanter Dienst angeboten. Foto: Kerstin Dannath

Eine große Mehrheit wünscht sich, die letzten Lebenstage zuhause verbringen zu können. Doch die meisten Menschen sterben in einer Klinik oder Pflegeeinrichtung. Das Esslinger Hospiz betreut Todkranke in ihrer vertrauten Umgebung.

Esslingen - Menschen sagen zu müssen, dass ihnen medizinisch nicht mehr geholfen werden kann und dass sie nur noch eine sehr begrenzte Lebenszeit haben, gehört zu den schwierigsten Aufgaben überhaupt. Noch schwerer ist es, die betroffenen Patienten bis in den Tod zu begleiten. Besonders für die Angehörigen und wenn der oder die Todkranke seine letzte Lebensphase in den eigenen vier Wänden verbringen will.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: