Aufsteiger (hier im EZ-Pokal-Duell): Marlon Schnabel vom FC Esslingen (links) und Andre Staas vom TSV Deizsau, der seine Karriere ungewöhnlich beendet. Foto: /Robin Rudel

Auf einem außerordentlichen Verbandstag soll endgültig entschieden werden. Wird dort das Ende der Saison 2019/2020 beschlossen, dürfen unter anderem der TSV Deizisau und der FC Esslingen den Aufstieg feiern und sich der TSV Köngen über den Klassenverbleib freuen.

Esslingen - Die Nachricht kam etwas überraschend: Im Gegensatz zu den Top-Ligen wollen die Baden-Württembergischen Landesverbände den Spielbetrieb im Amateurfußball aufgrund der Coronavirus-Pandemie abbrechen. Darauf einigten sich die Vertreter des Württembergischen Fußball-Verbandes (WFV), des Badischen Fußball-Verbandes (BFV) und des Südbadischen Fußball-Verbandes (SBFV).

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.