Für jene, die in einer der oberen Etagen des Altbacher Hochhauses wohnen, ist das Leben seit Wochen beschwerlich. Foto: Ines Rudel

In einem Hochhaus in Altbach warten die Bewohner seit Ende Juli auf die Reparatur. Die zumeist älteren Menschen kommen seither kaum aus ihren Wohnungen. Laut der verwaltenden GWG zieht sich die Lieferung eines Ersatzteils hin.

Förmlich eingesperrt fühlen sich zahlreiche Bewohner des Hochhauses An der Neckarbrücke 11 in Altbach: Das Gebäude mit 31 Wohnungen kann von vielen der zumeist älteren Menschen schon seit mehreren Wochen kaum mehr verlassen werden. Sie seien am Verzweifeln, berichtet eine Bewohnerin. Was ist da nur los?

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: