Weiter beim TVU an der Seitenlinie: Daniel Zeller. Foto: /Herbert Rudel

Ursprünglich sollte der ehemalige Köngener Daniel Rieker die Fußballer des TV Unterboihingen in der kommenden Saison als Trainer von Daniel Zeller übernehmen – das war der Plan des Abteilungsleiters Christian Hiergeist. Doch nach Protesten aus der Mannschaft kommt nun alles anders: Zeller bleibt, Rieker kommt doch nicht und Hiergeist hört auf.

Unterboihingen - Am Ende wird die Stimme von Christian Hiergeist ein bisschen brüchig. „Viel Gras, sehr viel Gras“ müsse über die Sache wachsen, ehe er wieder einen Fußballplatz betreten werde, sagt er nach fünf turbulenten Tagen beim TV Unterboihingen. Das Ergebnis: Trainer Daniel Zeller, dessen Vertrag Hiergeist nicht verlängern wollte, bleibt doch beim Zweiten der Kreisliga A, Hiergeist selbst tritt zum 30. Juni nach 24 Jahren als Abteilungsleiter zurück. Und Daniel Rieker ist weiterhin ohne Verein.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.