Die Schmitthenner-Villa in der Eduard-Pfeiffer-Straße 89 ist Geschichte. Bilder vom Abriss wurden nicht zugelassen. Foto: /Wolfgang Voigt

Die Stadt zeigt auffallend wenig Interesse an ihrer Bauhistorie. Lokalchef Jan Sellner kritisiert diese Form von Geschichtslosigkeit.

Stuttgart - Aus gegebenem Anlass soll an dieser Stelle an den 2018 verstorbenen Architektur-Professor Roland Ostertag erinnert werden. Der ausdrucksstarke und unbequeme frühere Präsident der Bundesarchitektenkammer war eine Art Schutzpatron Stuttgarter Baukunst. Die Stadt, so pflegte Ostertag zu sagen, sei wie ein Lesebuch. Wer zu viele Seiten herausreißt, versteht irgendwann die Geschichte nicht mehr.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: