Mit diesem Team geht der TVN in die kommende Saison, hinten von links: Kyra Teixeira da Silva, Larissa Weiß, Denise Kunicke, Marlene Kriessler, Annika Distel, Caroline Maier, Helena Amor, Trainer Dieter Döffinger. Vorne von links: Trainerin Veronika Goldammer, Celine Effinger, Chiara Baur, Carlina Luft, Stephanie Lukau, Sofia Geiß, Laura Dobler, Hanna Hojczyk und Linda Leukert. Foto: /TV Nellingen

Der Drittligist bereitet sich mit wenigen Veränderungen und viel Zuversicht auf die kommende Drittligasaison vor.

Ostfildern - Veronika Goldammer hat alles im Griff. „Auf, jetzt machen wir das Foto für die Zeitung“, sagt sie und dirigiert gleich, wer wo stehen soll. Die Kleinen nach vorne, die Großen nach hinten, die Trainer an die Seite. Anschließend begutachtet sie das Ergebnis. Passt. Goldammer ist zufrieden. Nicht nur mit dem Bild, sondern auch mit den Spielerinnen, die darauf zu sehen sind. Viele Veränderungen gibt es nicht im Kader, mit dem Frauenhandball-Drittligist TV Nellingen in die kommende Saison gehen will. Ein paar aber schon. Viele Veränderungen, findet Trainerin Goldammer, sind auch nicht nötig. Was das Personal betrifft, aber auch die Vorbereitung. „Wir müssen nicht viel anders machen“, sagt sie.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar